Zuchtanfänge

Im Jahre 1976 begann alles, mit einer Hündin, die ich aus privater Hand gekauft habe. Ihr Name lautete "Zandra vom Kirschental", eine große, kräftige Schäferhündin, die sehr leistungsbereit, belastbar und neben vorzüglichem Gebäude ein hervorragendes Wesen besaß.

Bevor ich den ersten Wurf züchtete, wurde die Ausbildung in Schh3, FH, eine Sonderschau und die Körung sehr erfolgreich abgeschlossen.

Somit erreichte ich mein selbst gestecktes Ziel, eine Zuchthündin mit Schh3, FH, Körklasse 1, a-Befund "fast normal" sowie Zuchtbewertung "vorzüglich" zu besitzen.

zandra_kirschental

Zandra vom Kirschental
SchH3, FH, Körklasse 1 Lebz., Zuchtbewertung "vorzüglich", a-Befund "fast normal".

 

Zusätzlich kaufte ich mir eine Hündin im Alter von 8 Wochen mit dem Namen "Kathi von der Kahler Heide", die ich ebenfalls in SchH 2 und FH ausbildete, in Körklasse 1a ankörte und mit der ich auf Zuchtschauen mehrmals die Note "vorzüglich" erhielt.

kathi_kahler_heide

Kathi von der Kahler Heide

SchH 2, FH, Körklasse 1 Lebz., Zuchtbewertung "vorzüglich", a-Befund "noch zugelassen".

Mit Zandra und Kathi baute ich meine Zucht auf.

 Sehr schnell stellte ich fest, dass die Nachkommen von Kati anatomisch sehr korrekte und ausdrucksstarke Hunde waren.

Ein Sohn wurde unter dem Namen "Narro von der Kahler Heide" als Junghundsieger und mehrmaliger V1 Rüde weltweit bekannt. Auch die Wurfgeschwister von "Narro" wurden in Körklasse 1 angekört und erhielten die Zuchtbewertung "vorzüglich".

narro_kahler_heide 

Narro von der Kahler Heide 

SchH 3, Körklasse 1

 

Der zweite Wurf nach der Hündin Kati und dem Rüden "Yasso vom Steppenbrunnen" verfügte über eine überdurchschnittliche Qualität der Hunde. So konnte der Rüde "Axel vom Reichertshof" einen Spitzenplatz in der JHKL-Rüden auf der Siegerhauptzuchtschau 1982 in München erreichen.

axel_reichertshof

Axel vom Reichertshof - BSZS 1982 in München - SG 36
a-Befund "normal"

 

Erreichen Sie uns...

Zwinger vom Reichertshof

Neue Buchener Straße 27
74722 Buchen

Tel. 06281 8374
Fax 06281 8360
Mobil 0176 20436605

E-MAIL